top of page

VOLT RESOURCES NEWS (ASX: VRC)

Der Graphitproduzent und Entwickler von Anoden aus Naturgraphit Volt Resources Limited (ASX: VRC) ("Volt" oder "das Unternehmen") freut sich, über den Status von Zavalievsky Graphite (ZG) und die Finanzdisziplin zu informieren.


Wie in der ASX-Meldung vom 8. Juni 2023 erwähnt, hat ZG während der ersten Produktionskampagne im April - Mai 2023 1.015 Tonnen Graphit produziert. Wir freuen uns, den Aktionären mitteilen zu können, dass das Team von ZG vor kurzem mit der zweiten Produktionskampagne begonnen und etwa 200 Tonnen produziert hat, wobei das Ziel ist, 1.000 Tonnen Graphit zu produzieren.


Mit dem produzierten Graphit erwirtschaftet ZG nun Einnahmen. Bis zum 31. Juli 2023 hat ZG Produkteinnahmen (ohne die Finanzierung des Horizon-Programms) in Höhe von etwa 992.000 € oder etwa 1,7 Mio. AUD erzielt. Es ist anzumerken, dass die Einnahmen der ZG auf die Empfehlung unserer Wirtschaftsprüfer hin und gemäß den Anforderungen der IFRS nicht in der Gewinn- und Verlustrechnung von Volt konsolidiert werden. Darüber hinaus handelt es sich bei dem der ZG zur Verfügung gestellten Betriebskapital um ein konzerninternes "Darlehen" von Volt, dessen Betrag rückzahlbar ist.


In dem am 30. Juni 2023 endenden Quartal gab das Unternehmen 587.000 A$ für Explorations- und Evaluierungsaktivitäten aus, in erster Linie für die Aktualisierung der Machbarkeitsstudie der Stufe 1 von Bunyu in Tansania sowie für die Verwaltung von Konzessionen und Lizenzen auf dem Graphitprojekt Bunyu und den Goldprojekten in Guinea. Es wird erwartet, dass diese Kosten im laufenden Quartal geringer ausfallen werden. Fiskalische Disziplin bleibt eine Priorität bei Volt.





Die vollständige Meldung finden Sie unter: https://voltresources.com/volt-resources-limited-de/


Kommentare


Post: Blog2_Post
bottom of page